Jan van der Vere, am  7. März 1713 in den Dienst der Niederländischen Ostindien-Kompanie

  • Abfahrt
  • 1713
  • Sonntag, 13 August
    111437 Tage nach der Ankunft am Kap
    Abfahrt des Schiffes Berbices des Kap
  • Freitag, 6 Oktober
    54 Tage nach der Abreise vom Kap, 213 Tage nach der Abreise aus den Niederlande
    Ankunft des Schiffes Berbices in Batavia
  • 1714

Anmerkungen

Monatsbrief: Nein / Schuldbrief: Ja


Quelle Zitat

Nationaal Archief (Niederlande), Niederländische Ostindien-Kompanie, Archiv 1.04.02, Inventar­nummer 12750, folio 112

GaHetNa - VOC OpvarendenVOC - Reisenden, dieser Index wurde entwickelt durch eine gemeinsame Initiative der Archives von Delft und Rotterdam, Zeeuws archief, Westfries Archief (Hoorn und Enkhuizen) und den Abteilungen für Geschichte an den Universitäten Leiden und Gent.

Permalink https://hdl.handle.net/10648/c20e4c14-c864-11e6-9d8b-00505693001d


  • Jan van der Vere wurde am 4. November 1701 von der Niederländischen Ostindien-Kompanie (kammer Middelburg) eingesetzt



Fehler in Daten  

Internet-Adresse

http://www.gahetna.nl/collectie/index/nt00344/c20e4c14-c864-11e6-9d8b-00505693001d

Scan

Scan
Klicken Sie das Bild, um den Scan auf der Website der GaHetNa an zu sehen oder besuchen Sie die Website.


Kommentare

Sind Sie der erste, der zusätzliche Informationen zur Verfügung stellt?


Finden Sie Ihre Vorfahren und veröffentlichen Sie Ihren Stammbaum auf Genealogie Online über https://www.genealogieonline.nl/de/