Sammlungen » Oranjehotel: Totenbücher (1942-1945)

Beschreibung

Während des Zweiten Weltkriegs waren mehr als 26.000 Menschen im Oranjehotel inhaftiert. Dies ist der Name für den Teil des kriminellen Gefängnisses von Scheveningen, in dem verhaftete Widerstandskämpfer eingesperrt waren. Stichting Oranjehotel hat vier sogenannte Death Books erstellt: vier Fotoalben mit den Porträtfotos von 734 Gefangenen, die getötet wurden. Um die Bücher in gutem Zustand zu halten, wurden sie 2003 dem Nationalarchiv zur Aufbewahrung übergeben.


Suchen Sie den Index auf Totenbücher


Dieser Index enthält 0-Listen historischer Personen.


Quelle

National Archives, Death Books, 1942-1945, Den Haag, Archiv 2.19.136

Vorschau

Scan
Klicken Sie auf das Bild, um dieses Beispiel anzuzeigen.

Finden Sie Ihre Vorfahren und veröffentlichen Sie Ihren Stammbaum auf Genealogie Online über https://www.genealogieonline.nl/de/